KONTAKT

Sie haben Fragen ?

Dann nutzen Sie doch einfach unser Kontaktformular. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Klicken Sie HIER

Montags geschlossen / Op maandag gesloten

Sonderausstellung/Grote wisseltentoonstelling/ 

DALI am Niederrhein

Di - Freitag 11.00 bis 16.00 Uhr; Sa + So 11.00 bis18.00 Uhr.

1. Mai 2017 von 11.00 bis18.00 Uhr geöffnet/ 14.00 Uhr öffentliche Führung

 

 

 

 

 

 

 

 

PAN im Film

https://www.youtube.com/watch?v=TLCu9zrXqB4

vimeo.com/80291715

 

 

From Puma to PAN

Die Welt des Ralf Metzenmacher
Vom 30. August - 18. Oktober 2009

EMMERICH. Die Welt des Ralf Metzenmacher ist zurzeit im PAN kunstforum niederrhein, Agnetenstraße 2, zu sehen. Die Ausstellung trägt den Namen „From Puma to PAN“.

Mit dem Begriff der „Retro-Art Malerei“ pflegt Ralf Metzenmacher die Synthese aus Kunst und Produktdesign. Und verarbeit dabei in seinen Werken „sprichwörtlich“ seine eigene Biografie. Der Begriff Retro wird somit auch in die Bildende Kunst aufgenommen.

Dabei handelt es sich nicht um Bilder, die die Ästhetik oder den Lifestyle der 50er, 60er, 70er oder 80er Jahre des 20. Jahrhunderts einfangen. Eine Entwicklung, die in der Bildenden Kunst Einzug hält, nachdem sie das Produktdesign der letzten Jahrzehnte immer wieder eroberte und prägte. Sei es in der Musik, der Markenbekleidung oder der Möbelindustrie. Ralf Metzenmacher spiegelt den Retro-Gedanken mit seiner Kunst und entwickelt daraus etwas komplett Neues.
Der Künstler vereint als Weiterentwicklung der Pop-Art moderne und schlichte Stillleben durch die Maltechniken der Alten Meister mit einer intensiven und poppigen Farbsprache. Dabei löst er die Komplexität der klassischen Stillleben auf. In seinen Zyklen sprechen die Bilder eine gemeinsame Sprache und erschließen die Themen über die Einzelaussagen jedes einzelnen Werkes. Die Werke des Ralf Metzenmachers sind gleichsam direkt, provokant, sowie tiefsinnig.


Home
  • Pan Forum  |  Förderverein  |  Kooperationen  |  Rückblick  |  Sammlung  |  Kontakt  |  Impressum
  • Kooperation PAN kunstforum niederrhein und Hochschule Rhein-Waal

    PAN kunstforum niederrhein
    Agnetenstr. 2, 46446 Emmerich am Rhein
    Tel. +49 (0) 28 22 - 53 70110
    E-Mail: info@pan-forum.de
    © 2014 PAN kunstforum niederrhein